DIY, Elektronik

Millett’s NuHybrid – (2) – Was Besonderes bestellen

Ein Schmankerl hab ich mir noch gegönnt, ebenfalls heute geliefert vom Röhrenhaus Anette Kunisch, gibts aber auch bei Thel und den üblichen anderen Verdächtigen.

Ein feines japanisches Leitplastik-Poti von TKD. Ich bin gespannt, wie es läuft und klingt.

Damit fehlt nur noch die Platine und die Hauptdarstellerin, die Nutube. Petes Päckchen liegt gerade in Paris, es dauert also nicht mehr lange. Der United States Postal Service ist was gaaanz anderes als FedEx – das Paket macht eine lustige Reise von McKinney, TX über Dallas, TX und Stamford, CT, weiter nach Jamaica NY endlich zum Flughafen JFK (ebenfalls NY). Den Lötkolben pack ich erstmal wieder weg.

Standard

Ein Gedanke zu “Millett’s NuHybrid – (2) – Was Besonderes bestellen

  1. Pingback: Millett’s NuHybrid – (4) – Villa Lötfried | Wirft Licht auf Töne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.